Informationen

Neu in der Sexarbeit in Tirol?

 

 

1. Sie müssen sich innerhalb von 3 Tagen in Ihrer neuen Wohngemeinde (beim Meldeamt) melden.

 

2. Sie müssen beim Gesundheitsamt (Bezirkshauptmannschaft) ein Gesundheitsbuch (Deckel) beantragen und sich alle 6 Wochen untersuchen lassen.

 

3. Sie müssen sich versichern lassen.

 

4. Jetzt können Sie (nur) in einem Betrieb arbeiten.

 

5. Sie müssen natürlich Steuern zahlen.

 

Download
Sexwork-Info,_Informationsbroschüre_für_
Adobe Acrobat Dokument 1'004.2 KB